Skitour Kampl (2050 m) – Gosaukamm

 

Bei traumhaftem Wetter starteten wir Ende Februar in der Nähe von Annaberg in Richtung Kampl (Kamplbrunnspitze). Unten lag sonnenseitig gerade noch genug Schnee, dass man alles mit Ski bewältigen konnte. Ab dem eigentlichen Abmarschpunkt (Parkplatz Mauerreith) lag dann mehr als genug Schnee, je weiter wir nach oben kamen desto pulvriger wurde dieser. Erst auf den letzten 150-200 hm hatte der Wind ganze Arbeit geleistet und den Pulverschnee in schönen Bruchharsch verwandelt, insgesamt wäre das aber jammern auf sehr hohem Niveau 😉

Höhenunterschied: 1166 Hm
Länge: 14,1 km
Wetter und Verhältnisse: Sonnenschein, im Tal noch sehr kalt beim Start, tagsüber jedoch angenehm. Ab der Baumgrenze teils kräftiger Wind aus Süd und stellenweise hatte auch der Schnee kräftige Anzeichen von Windeinfluss. Spuranlage war auf den letzten 200 hm nur teilweise gut, da sie teils durch grabenartige Strukturen unterhalb von steilen Hängen angelegt wurde.
GPS Track DOWNLOAD: DOWNLOAD (rechte Maustaste – “Ziel speichern unter”)
Hangneigungskarte: folgt

IMG_9812_1000px IMG_9818_1000px IMG_9828 (2) IMG_9840 (2) IMG_9843 (2) IMG_9847 (2) IMG_9855 (2) IMG_9856 (2) IMG_9863 (2) IMG_9865 (2) IMG_9869_1000px IMG_9871_1000px IMG_9872 (2) IMG_9876 (2) IMG_9876_mitRoute (2) IMG_9877 (2) IMG_9882 (2) IMG_9889 (2) IMG_9895 (2) IMG_9908_1000px