Hochwasser Niederösterreich – Mai 2014

Leidergottes kam es in den letzten Tagen erneut zu einem starken Hochwasser in Niederösterreich. Besonders betroffen davon waren Städte entlang der Traisen – Lilienfeld, Hohenberg, Wilhelmsburg etc – und entlang der Pielach – hier war Frankenfels lange Zeit nicht erreichbar. Die Schwerpunkte des Hochwassers 2014 lagen also in den Bezirken St.Pölten und Lilienfeld.

Eine detailierte, meteorologische Analyse mit Niederschlagsdaten und Pegelstände folgt in einem gesonderten Beitrag. Hier will ich vorerst nur einmal einige Eindrücke von dieser Katastrophe zeigen, die leidergottes wieder viel Leid verursachte.

IMG_8474_1000px

IMG_8453_1000px

IMG_8475_1000px IMG_8477_1000px  IMG_8472_1000px IMG_8471_1000px IMG_8469_1000px IMG_8446_1000px  IMG_8457_1000px IMG_8463_1000px IMG_8465_1000px

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *